#Fundbuch – 15 Bücher – 15 Jahre phase grün

#FUNDBUCH

15 BÜCHER – 15 JAHRE PHASE GRÜN

Wie ist das eigentlich in anderen Agenturen? Bei uns entstehen viele interne Aktionen aus Diskussionen oder einfach im Smalltalk – so auch diese.

Genau genommen hat mich ein Bericht zum Thema Luftballons an unsere Aktion im letzten Jahr erinnert. Diese hat uns sehr viel Spaß bereitet und nur stattgefunden, weil wir dringend schöne Luftballonfotos für unsere Landingpage E-Mail-Marketing benötigten. Zeitdruck, wenig Geldeinsatz und Lust auf ein bisschen Außergewöhnliches brachte uns dazu, die Aktion innerhalb von vierzehn Tagen auf die Beine zu stellen.

Natürlich haben wir an die Umwelt gedacht und alles mit umweltfreundlichen Materialen (biologisch abbaubare Luftballons, kurze Baumwollfäden, Naturpapierkarten) umgesetzt. Doch der Bericht der Tagesschau, dass es in den Niederlanden ab sofort verboten ist, Luftballons steigen zu lassen, da selbst die umweltfreundlichen Materialien immer noch zu lange existieren und dadurch Schaden anrichten können, hat mich getroffen. Sofort startete in meinem Kopf das Kopfkino mit der Frage: „Welche Alternativen gibt es zur Luftballonaktion?“ Natürlich sollte es wieder kostengünstig sein und dennoch eine große Reichweite mit Response-Möglichkeit besitzen.

In einer spontanen Team-Besprechung ließ die neue Aktion auch nicht lange auf sich warten. Die Idee mit der Bücheraktion war geboren. Schnell wurden es 15 Bücher, welche wir anlässlich unseres 15-jährigen Jubiläum verteilen möchten und mittels Hashtag #fundbuch nachverfolgen wollen, wo die Bücher landen und was alles mit ihnen geschieht. Eine spannende Reise beginnt. Mal schauen, ob die Response-Orte ähnlich überraschend sind wie bei der Luftballon-Aktion.

Auf jeden Fall viel Freude beim Finden wünscht euch Birgit.

P.S. Ein kleines Gewinnspiel führen wir auch dieses Mal durch. Buch finden und mitmachen. 🙂