Customer Journey: Vom Interessenten zum Käufer

Customer Journey: Vom Interessenten zum Käufer

Anhand von Suchbegriffen lässt sich für Unternehmen oft ableiten, was Kunden wollen. Doch Vorsicht: Beschränken Sie sich bei Ihrer Keywordrecherche nicht nur auf Suchbegriffe, die im Zusammenhang mit der unmittelbaren Kaufentscheidung des Kunden stehen. Behalten Sie das große Ganze im Blick!

Der Customer Journey beschreibt, wie Sie in verschiedenen Stadien mit potenziellen Kunden interagieren können und sie auf ihrer „Reise“ vom reinen Interesse bis hin zur Kaufabsicht mittels Keywords begleiten können. Nachdem Sie Ihre Keywords recherchiert haben, sollten Sie diese in mögliche Cluster einordnen. Diese Keywordcluster decken die verschiedenen Bereiche des Entwicklungsprozesses vom reinen Interesse bis hin zum Kauf des Kunden ab. Ein Beispiel könnte wie folgt aussehen: Cluster 1 – Interesse ohne aktuelle Kaufabsicht, Cluster 2 – Problembewusstsein ohne Kaufinteresse, Cluster 3 – Kaufvorbereitung, Cluster 4 – Qualitätscheck und Cluster 5 – Kaufentscheidung.

Anschließend füllen Sie diese Cluster mit Content. Am obigen Beispiel orientierend könnte sich dies wie folgt gestalten. Nutzer interessieren sich für eine Sache, welche Ihre Angebotspalette abdeckt. Mit welchen Keywords schaffen Sie es nun, dass sich der Nutzer für eines Ihrer Produkte interessiert? Im nächsten Schritt entwickeln Nutzer ein Problembewusstsein, bspw. Möglichkeiten der richtigen Pflege einer Pflanze. Ihre Aufgabe besteht nun darin, dem Nutzer mit Hilfe von Keywords Lösungen zu präsentieren. Darauf aufbauend können Sie anschließend den potenziellen Kunden an Ihr Produktangebot heranführen und mit Suchbegriffen den Weg zur Kaufabsicht ebnen. Hierbei sollten Sie beachten, dass Kunden Angebote vergleichen und Ihr Produkt einem Qualitätscheck unterziehen. Bleiben Sie also in Kontakt mit dem Kunden und helfen Sie ihm bei aufkommenden Fragen.

Nun sind Sie am Zug, begleiten und interagieren Sie mit Ihren Kunden auf deren „Reise“ vom reinen Interesse bis hin zum Kauf.

Quelle:
Wagner, Gidon (2015): Wie Sie Kunden mit Keywords auf der Customer Journey begleiten und gewinnen, in: Website Boosting #34, S. 88-93.

Bild:
Carreno, Mayra