Engagierte Unternehmen werden am Dienstag (07.06.2016) im Rahmen der Veranstaltung "Arbeitgebermarke Region - Die Verantwortungspartner Saarland und Trier" in der Staatskanzlei des Saarlandes in Saarbrücken ausgezeichnet. Foto: Becker&Bredel

phase grün wurde ausgezeichnet! Am 7. Juni 2016 wurde phase grün in feierlichem Rahmen in der saarländischen Staatskanzlei die „Regional Engagiert 2016“- Auszeichnung verliehen. Dieser von dem Unternehmen für die Region e. V. gestiftete Preis zeichnet Unternehmen aus, welche sich durch besonders starkes gesellschaftliches Engagement hervorheben. Nominiert wurde phase grün für das Schulprojekt, in welchem phase grün in Zusammenarbeit mit Schülern der Oberstufe der Dillinger Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule eine Schulwebseite erarbeitete. Ziel dieses Engagement ist es, die Schüler über mögliche Berufe im Online Bereich wie bspw. Mediengestalter, Mediendesigner, Marketingkommunikation, Webdesigner sowie IT-Fachkraft zu informieren und sie dahingehend bei ihrer späteren Berufswahl ein Stück weit unterstützen zu können. Mehr Infos über das Projekt Weiterlesen

content

Der Mittelstand ist in Sachen SEO-Optimierung noch nicht up to date, das zeigt die im letzten Jahr durchgeführte mIndex-SEO-Studie. Demnach haben mehr als die Hälfte aller mittelständischen Unternehmen eine mangelhafte bis überhaupt keine SEO-Optimierung. Und das obwohl man für ein erfolgreiches SEO-Management kein Experte in diesem Gebiet sein muss, oft genügt es schon mit grundlegenden technischen Kniffen wie der Crawlbarkeit der einzelnen URLs zu beginnen. Bei vielen Unternehmen schlummert das meiste SEO-Potenzial jedoch im Content der Domain. Um bei Suchmaschinen weit oben geranked zu werden, ist ein gutes Contentmanagement unerlässlich. Im Fokus steht dabei die Frage: Welche Informationen sind für potenzielle Kunden relevant, also nach was sucht er. Will er Weiterlesen

journey

Anhand von Suchbegriffen lässt sich für Firmen oft ableiten was Kunden wollen. Doch Vorsicht: Beschränken Sie sich bei ihrer Keywordrecherche nicht nur auf Suchbegriffe, welche im Zusammenhang mit der unmittelbaren Kaufentscheidung des Kunden stehen. Behalten Sie das große Ganze im Blick! Der Customer Journey beschreibt, wie Sie in verschiedenen Stadien mit potenziellen Kunden interagieren können und sie auf ihrer „Reise“ vom reinen Interesse bis hin zur Kaufabsicht mittels Keywords begleiten können. Nachdem Sie Ihre Keywords recherchiert haben, sollten Sie diese in mögliche Cluster einordnen. Diese Keywordcluster decken die verschiedenen Bereiche des Entwicklungsprozesses vom reinen Interesse bis hin zum Kauf des Kunden ab. Ein Beispiel könnte wie folgt aussehen: Cluster 1 Weiterlesen

Digital mind

Das menschliche Gehirn ist beeinflussbar. Einfache Heuristiken auf Ihrer Webseite und ein zielgruppenspezifisches Auftreten ermöglichen es Ihnen, potenzielle Kunden hinsichtlich ihrer Kaufabsicht in gewisse Bahnen zu lenken. Viele Unternehmen meinen ihre Zielgruppe genau zu kennen, doch mit der Entwicklung von Personas ergeben sich weitaus mehr Möglichkeiten innerhalb der Zielgruppenoptimierung. Personas bilden dabei fiktive Kunden ab, welche stellvertretend für eine Personengruppe stehen und prägnante Charaktereigenschaften dieser vereinen. Die Entwicklung solcher Personas ist zwar relativ aufwendig, aber mit Hilfe einer SWOT-Analyse, Daten aus öffentlichen Statistiken oder Kundenfeedbacks gut realisierbar. Allgemein gilt der Grundsatz weniger ist mehr. Beschränken Sie sich bei Ihrer Arbeit auf lediglich drei bis fünf Personas. Eine weitere Möglichkeit des Weiterlesen

phase grün sucht Mediengestalter

phase grün – Agentur für Online Marketing & Kreation seit über 10 Jahren im Saarland Wir suchen Dich als Marketing MitarbeiterIn in Vollzeit oder Azubi für Kffm. Marketingkommunikation Weil Du Interesse an Marketing, Zahlen, Konzeption und Beratung hast. Natürlich auch, weil Du einen Arbeits– oder Ausbildungsplatz im Bereich Marketingkommunikation suchst? Unser Team freut sich über Deine Bewerbung. Was erwartet Dich. Spannende Aufgaben im Online Marketing. Lerne verschiedene Unternehmensbereiche kennen und entwickle ein Verständnis für Zusammenhänge und Abläufe. Hierzu gehören unterschiedliche Kommunikationsbereiche wie Dialog- und Online-Marketing. Zum Aufgabengebiet gehört das Analysieren von Märkten und Zielgruppen. Des Weiteren begleitest Du die Entwicklung von Kommunikationskonzepten und Kampagnen – bereichsübergreifend. Weiterhin gehört dazu: Entwicklung Weiterlesen